Uncategorized - posted on 24. Juni 2014 by

Seit 21.06.2014 haben Demon’s Eye einen echten Doktor in der Band

Mark hat seit 2009 im Fach “Historische Geographie” auf der Philosophischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn promoviert. Die seinen Eltern und Ritchie Blackmore gewidmete Doktorarbeit hat er mit “magna cum laude” abgeschlossen. Die Dissertation, die von seinem Doktorvater Prof. Dr. Winfried Schenk betreute wurde, umfasst 807 Seiten!
Mark ist nun froh, sich ab sofort wieder voll und ganz auf Demon’s Eye konzentrieren zu können.

dr_mark_zyk

Comments

Frank Dreher

Hallo Demon´s Eye,
nachdem ich mir auf der Homepage mal ein paar Videos “reingezogen” habe, werde ich mit ein paar Teammitgliedern vom Nikolaus-Rock in Lebach aufschlagen.

Freue mich schon!

Gruß
Frank

ralf-peter oberüber

Dr.Mark
meinen tiefsten Respekt
……super Leistung
liebe grüße aus der stadt der demon’s eye vermisser
Gruß an die Jungs ….peter.

Eschi

Bin sehr gespannt